1. Wilhelmsburger Schlaglochfestival - 17.4.2010

5 vor 12 - Otto Brenner Straße

Presseberichte

 
 

Spaß-Protest gegen die "Hafenquerspange"

Schlaglöcher zu Blumenbeeten

MOPO 18.4.10.

Fotos: Quandt



Printversion

Foto Quand - hier vergrößern Foto Quand - hier vergrößern Foto Quand - hier vergrößern

Auch Mia findet Autobahnen
quer durch Wilhelmsburg doof:
Sie pflanzt Stiefmütterchen
in die Schlaglöcher auf
der Otto-Brenner-Straße.

Renate Weber (62)
stopft die tiefen Schlaglöcher
mit "Autobahn-Euros".
Jutta Bogdan (57) und Ole (9) wollen keine Autobahn
in ihrem Stadtteil:
Sie machen mit beim "Schlaglochgolfen".
 

Hamburg Journal vom 17.4.2010

Mediathek

Mediathek starten, dann bei suchen: "Wilhelmsburger Schlaglochfestival" eingeben

HH 1 Aktuell 19.4.2010

Video

 

 

Golfbälle in Schlaglöcher versenkt

Hamburger Abendblatt 19.4.10.

 
 
   << zurück zum Anfang